Richtiges Lüften ist wichtig!

Regulierung der Luftfeuchtigkeit

Befreiung von Wohngiften

Richtiges Lüften ist wichtig

Mehr als 90% unserer Lebenszeit verbringen wir in geschlossenen Räumen. Neue Baustoffe, moderne Anstriche, Zentralheizungen und dichte, gut dämmende Fenster führen zu einem veränderten Raumklima.

In den Wohnungen entsteht „dicke Luft“, ein Gemisch aus Umweltschadstoffen oder Wohngiften: Kohlendioxid und Wasserdampf der Atemluft, Zigarettenrauch, Reinigungsmittel, Ausdünstungen aus Möbeln, Teppichen, Farben, u. a. Viele Wohngifte werden durch den Geruch nicht wahrgenommen, können aber durch richtiges Lüften beseitigt werden.

Mehr Informationen finden Sie in der PDF welche Sie hier downloaden können.

Info climAktivplus
Die Wohnungslüftung hat im Wesentlichen zwei Funktionen:

Eine saubere Raumluft und die Regulierung der Luftfeuchtigkeit!