Hebe- und Schiebetüren

System QuinLine® von Schmidt

evomatic Final
System QuinLine® | Hebe- und Schiebetüren
System QuinLine® 74

Der neue Maßstab unter den 70er Systemen

Das technisch revolutionäre 5-Kammer-Profilsystem QuinLine® 74 steht für höchsten Wohnkomfort und außergewöhnliche Energieeffizienz. Mit seinen exzellenten Leistungseigenschaften bietet es völlig neue Möglichkeiten im breiten Anwendungsspektrum von der Bestandssanierung bis zum Neubau von Niedrigenergie-Gebäuden.


Vorteile auf einen Blick

  •  Energieeffizientes 5-Kammer-profilsystem
  •  Hervorragende Wärme – Uw bis 0,82 W/(m²K) möglich
  •  Aufnahme von Funktionsgläsern bis 46 mm Dicke
  •  Schlankes, zeitloses Flügeldesign mit 88 mm Profilansicht
  •  Barrierefreiheit durch flache Aluminium-Bodenschwelle
  •  Thermische Trennung der Schwelle und der Zargenarmierung
  •  Thermisch getrenntes Stahlprofil im Festflügel
  •  Wärmedämmprofil zwischen Festflügel und Aufbauprofil
  •  Stabile, geschlossene Stahlarmierung für statische Sicherheit
  •  Profil-Wanddicken mit höchstem Qualitätsstandard (Klasse A)
  •  Hochwertige EPDM-Dichtung mit hervorragender Dichtfunktion
  •  Höchste Dichtigkeit bei extremem Schlagregen
  •  ift-Rosenheim geprüfte Sicherheitsstufen WK 1 bis WK 3/ RC 1N bis RC 3



Bildrechte: ROMA
Bildrechte: ROMA
Bildrechte: ROMA



System QuinLine® 84

Die neue Dimension der Hebeschiebetür

Das zukunftsweisende 5-Kammer-Profielsystem QuinLine® 84 liefert eine perfekte Energiebilanz und erhöht durch ein Höchstmaß an Stabilität auch bei deckenhohen Elementen eine neue Dimension des modernen, umweltfreundlichen Wohnens. Die innovative Konstruktion erzielt überragende Wärmedämmwerte – bis hin zur Passivhaustauglichkeit.


Vorteile auf einen Blick

  •  Passivhaustaugliches 5-Kammer-Profilsystem
  •  Maximale Wärmedämmung – Uw bis 0,71 W/(m²K) möglich
  •  Aufnahme von Funktionsgläsern bis 50 mm Dicke
  •  Schlankes Flügeldesign mit 95 mm Profilansicht
  •  Barrierefreiheit durch flache Aluminium-Bodenschwelle
  •  Duothermische Trennung der Schwelle und der Zargenarmierung
  •  Thermisch getrenntes Stahlprofil im Festflügel
  •  Wärmedämmprofil zwischen Festflügel und Aufbauprofil
  •  Großdimensionierte Stahlprofile für deckenhohe Elemente
  •  Profil-Wanddicken mit höchstem Qualitätsstandard (RAL-Klasse A)
  •  Hochwertige EPDM-Dichtungen mit hervorragender Dichtfunktion
  •  Höchste Dichtigkeit bei extremem Schlagregen
  •  ift-Rosenheim geprüfte Sicherheitsstufen WK 1 bis WK 3 / RC 1N bis RC 3



Bildrechte: ROMA
Bildrechte: ROMA
Bildrechte: ROMA